Zum Inhalt springen

St. Martin

Martin.png
© Martin Kölbl

Pfarrei St. Nikolaus

Die zweite Filialkirche von Dettenschwang steht in Dettenhofen und ist dem Hl. Martin geweiht. Diese Kirche wurde immer wieder umgebaut und geht wohl auf das 12. Jahrhundert zurück. Der Hochaltar mit dem Kirchenpatron stammt von dem berühmten Landsberger Künstler Lorenz Luidl (1680).

Sehr gelungen ist auch der Bilderzyklus an der Orgelempore über die Vita des Hl. Martin von Josef Seefelder aus dem Jahre 1995.

In Dettenhofen leben 250 Katholiken.