Zum Inhalt springen

Sexualisierte Gewalt

Gesprächsangebot für Betroffene von sexualisierter Gewalt, für Menschen in Krisen oder Situationen der Überforderung

Das Angebot ist offen für alle, unabhängig von der Lebenssituation. Bei einem ersten Kontakt suchen wir gemeinsam nach Rahmenbedingungen
für ein weiteres Gespräch oder Vorgehen. Ihr Anliegen und ihre Bedürfnisse stehen dabei im Mittelpunkt. Ich versuche, offen darauf einzugehen
und eine Begleitung aus dem Glauben heraus zu bieten.
Wir alle sind auf der Suche nach Gott, nach Zusammenhalt, nach Solidarität. Dabei können wir auch gemeinsam nach nächsten Schritten
und Ansprechpersonen suchen. Ich selbst habe Erfahrung in der Begleitung von Betroffenen von sexualisierter Gewalt und von Menschen
in schwierigen Lebenssituationen. Das Angebot schließt selbstverständlich meine Verpflichtung zur Verschwiegenheit ein!
Melden Sie sich gerne bei mir per Telefon oder Mail:

Ruth Hoffmann;
Tel: 08807-9489422
E-Mail: ruth.hoffmannbistum-augsburgde

Professionelle Beratungsstellen:

Eine bundesweite, kostenfreie und anonyme Anlaufstelle für Betroffene von sexueller Gewalt, für Angehörige sowie Personen aus dem sozialen Umfeld von Kindern und für Fachkräfte ist zu finden unter:

Hilfetelefon sexueller Missbrauch Tel. 0 800 – 22 55 530

Eine online Plattform des Austausches und der gegenseitigen Unterstützung ist Gottes Suche - Glaube nach Gewalterfahrungen:

https://www.gottes-suche.de/

Eine Anlaufstelle hier in der Region ist die Psychologischen Beratungsstelle für Ehe- Familien- und Lebensfragen Weilheim:

https://ehe-familien-lebensfragen.de/weilheim/

Tel. 0881 - 901150911

Alle hier aufgeführten Anlaufstellen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.